Männliche Jugend B1,  holt Punkt beim Tabellenführer

Veröffentlicht in: männlich B I | 0

Gut aus der Winterpause kam unsere männliche B- Jugend. 

Zum Rückrundenauftakt stand mit dem Auswärtspiel bei Ligaprimus Hofen / Hüttlingen gleich eine echte Prüfung an.

 

Die TSG startete furios und ging durch gute Abwehrarbeit und schnelles Umschalten mit 1:5 in Führung,  zwang damit die Hausherren zu einer frühen Auszeit. Danach lief es für die SG 2 H etwas besser. Die konzentriert aufspielenden Grünweißen lagen allerdings die gesamte erste Halbzeit in Front und gingen mit einer 10:12 Führung in die Pause.

In Halbzeit zwei kam der gefährliche Spielmacher des Tabellenführers, Tom Joas, besser ins Spiel und führte seine Mannschaft in der 30. Spielminute zum Ausgleich heran. Schnaitheim hatte mit einem gut aufgelegten Viet Tran im Tor einen starken Rückhalt. Unterstützung bekam er durch die variabel agierende Abwehr um Elias Benz und Tobi Kresse im Mittelblock. Das Spiel wogte hin und her, kein Team konnte sich weiter als ein Tor Vorsprung absetzen. So begann mit der 45 Minute die Crunch- Time mit einer 2-Minuten Strafe gegen Tobi Kresse. In der 47. Minute schickte der Schiri auch noch Kiell, unseren bis dahin treffsichersten Schützen für zwei Minuten vom Feld. Die Überzahl nutzten die Gastgeber zur ersten zwei Tore Führung. Die Schnaitheimer Bank reagierte mit einer Auszeit. Vincent hämmerte in Unterzahl das Spielgerät unter die Latte und der Spitzenreiter wollte den Sieg mit dem 7. Feldspieler erzwingen. Den Torwurf parierte Viet und die TSG war 30 Sekunden vor Spielende wieder komplett und in Ballbesitz. Von Jojo schön in Szene gesetzt erzielte Kiell den umjubelnden Ausgleich für die TSG.

Am Sonntag 17 Uhr empfängt die TSG, mit dem TV Altenstadt, den aktuell Tabellendritten.

 

Es spielten:  Viet Tran,  Leon Waldenmaier,  Johannes Mühlberger,  Vincent Sträßle, Elias Benz,  ,  Erik Pecko, Miachel Kraft, Lukas Breuning,  Fabi Simon, Kiell Krapf, Jannik Herrmann und Tobi Kresse