Turnier Wangen

Ein extrem heißes und abwechslungsreiches Turnierwochenende verbrachten unsere Mädels der weibl. D und C-Jugend gemeinsam mit den Jungs der beiden C-Jugendmannschaften vom 03.-05.07 in Wangen/Allgäu.

Nach der Anfahrt und dem erfolgreichem Aufbau der Zelte stand am Freitagabend erst mal das gesellige Miteinander im Vordergrund.

Hierzu trug natürlich auch die gute Versorgung durch die Grillmeister Ralf und Matze bei. Nach anfänglichem Argwohn fanden dann auch noch die gesunden Beilagen, welche Sonja und Marion mitgebracht hatten wurden, reißenden Absatz. Trotz der mitgebrachten Verpflegung konnte sich der benachbarte Asiaimbiss nicht über mangelnden Umsatz beklagen.

Am Samstag ging´s dann los mit den Gruppenspielen. Bei hochsommerlichen Temperaturen war das kein Zuckerschlecken. Zum Glück konnte entsprechende Abkühlung im kühlen Fluss gesucht werden.

Die Mädels der D-Jugend, welche das Turnier nur am Samstag spielten konnten die Gruppenphase überstehen verloren dann aber ihr Viertelfinalspiel gegen den TV Altenstadt.

Am Samstagabend ging es dann zur Playersnight und hier hatten alle Ihren Spaß.

Am Sonntag standen dann die letzten Gruppenspiele an. Sowohl die weiblich als auch die männliche C-Jugend konnte sich ebenfalls für das Viertelfinale qualifizieren. Während sich die Mädels gegen Biberach durchsetzen konnten war für die Jungs beim Spiel gegen den Bayrischen Oberligisten TSV Simbach Endstation.

Das Halbfinale verloren die Mädels dann unglücklich gegen den VFl Günzburg. Im Spiel um Platz 3 gegen Wangen war dann die Luft raus. Trotzdem ist der 4.Platz ein toller Erfolg.

Anschließend ging es dann nach Hause. Einigkeit bestand aber darin, nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dieses Turnier zu besuchen.

Sämtliche Bilder unter Galerie / Saison 2015-2015 / Wangen 2015

Männer II

M2: Niederlage zum Saisonabschluss

Eine schwache zweite Halbzeit mit nur neun eigenen Toren, keiner konsequenten Abwehrarbeit, zu vielen Ballverlusten sowie vergebenen Torchancen bringt M2 um zwei Punkte und den

Weiterlesen
Männer I

TSG Schnaitheim – SG Hofen/Hüttlingen 2 –  37:25(19:11)

Im letzten Saisonspiel der Bezirksliga schlugen die Männer 1 der TSG Schnaitheim souverän die Landesligareserve der SG Hofen/Hüttlingen. Von Beginn an waren die Grün-Weißen die dominierende Mannschaft; die Gegner wussten dem schnellen Angriffsspiel

Weiterlesen
Männer I

TSV Bartenbach 2 – TSG Schnaitheim 34:41 (20:20

Die Partie startete aufgrund des kurzfristigen Ausfalls des eingeteilten Schiedsrichters etwas verspätet, da dieErsatzschiris erst noch anreisen mussten. In dem Spiel gegen die Göppinger Vorstädter war die erste Halbzeit relativ ausgeglichen;

Weiterlesen