weibl. C1 Verbandsklasse: Auswärtsspiel zu Hause

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“ So der Plan unsere C 1 Mädels und Eltern für unser Auswärtsspiel in Österreich. Doch leider machte uns die Corona- Verordnung in Österreich einen Strich durch die Rechnung. An dieser Stelle herzlichen Dank an Michael Brosi und Sabine Buck für ihren Einsatz und auch an das Team vom SSV Dornbirn/Schoren. Den „Schwups“ gab’s am Freitagnachmittag einen Ländertausch und die Partie wurde in der Ballspielhalle ausgetragen.

Unsere Mädels begannen stark und konnten sich in der 12 Spielminute einen Zwei-Tore-Vorsprung erarbeiten. Doch der ungeschlagene Tabellenführer aus Österreich glich aus, ging ab der 18 Spielminute zum ersten Mal in Führung und baute seinen Vorsprung bis zur Halbzeit auf 17:15 aus.

Dem Trainerduo Bine/Corinna war klar, dass dieses hohe Tempo/Niveau ordentlich an die „Körner“ ging. Neben Jenny musste die Mannschaft auch auf Emilia verzichten und somit mit nur zwei Auswechselspielerinnen zurechtkommen. Nach Anpfiff konnten die Mädels noch auf 18:17 verkürzen, doch dann baute der SSV Dornbirn seinen Vorsprung kontinuierlich aus. Die insgesamt fünf Zeitstrafen in der zweiten Halbzeit, davon eine doppelte Unterzahl, führen schlussendlich zu der deutlichen 39:29 Niederlage. Ein schönes Kompliment für gab es nach Abpfiff von der gegnerischen Trainerin für unsere Mädels: Was für den Leistungssprung seit dem Hinspiel. Auch wir sagen, weiter so!

Für die TGS im Einsatz: Emily und Lara im Tor, Sofia, Fenja (3),Julia (6), Beyza (1), Jana(9), Lilly(8), Lara und Annalena(2)

Männer II

M2: Niederlage zum Saisonabschluss

Eine schwache zweite Halbzeit mit nur neun eigenen Toren, keiner konsequenten Abwehrarbeit, zu vielen Ballverlusten sowie vergebenen Torchancen bringt M2 um zwei Punkte und den

Weiterlesen
Männer I

TSG Schnaitheim – SG Hofen/Hüttlingen 2 –  37:25(19:11)

Im letzten Saisonspiel der Bezirksliga schlugen die Männer 1 der TSG Schnaitheim souverän die Landesligareserve der SG Hofen/Hüttlingen. Von Beginn an waren die Grün-Weißen die dominierende Mannschaft; die Gegner wussten dem schnellen Angriffsspiel

Weiterlesen
Männer I

TSV Bartenbach 2 – TSG Schnaitheim 34:41 (20:20

Die Partie startete aufgrund des kurzfristigen Ausfalls des eingeteilten Schiedsrichters etwas verspätet, da dieErsatzschiris erst noch anreisen mussten. In dem Spiel gegen die Göppinger Vorstädter war die erste Halbzeit relativ ausgeglichen;

Weiterlesen