männlich E: Spieltag 27.11.

Am Sonntag ging mit dem letzten 4+1 Spieltag die Vorrunde für die männliche E- Jugend zu Ende.

Insgesamt war es schön zu beobachten, wie sich einzelne Spieler und die Mannschaft weiterentwickelt haben. Eine talentierte Truppe, dazu noch eine hohe Trainingsbeteiligung führten dazu, dass weder in der 6+1 als auch in der 4+1 Staffel die Grünweisen als Verlierer vom Feld gingen. Einzig ein Unentschieden gegen den Dauerrivalen vom Brenzursprung trübten die makellose Bilanz der TSG.

Tolle Leistung von den Jungs, macht weiter so.

Männer II

M2: Geschlossene Mannschaftsleistung bringt zwei Punkte

Im vorletzten Spiel der ersten Bezirksklasse-Saison von M2 seit langer Zeit konnten zwei sehr wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg eingefahren werden. Ausschlaggebend hierfür

Weiterlesen
Frauen I

Im letzten Heimspiel siegte die TSG Schnaitheim im Derby gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn nie gefährdet mit 28:24.

Der Spielbeginn zeigte ein relativ ausgegliches Duell, sodass die TSG Schnaitheim nach 15 Minuten mit einem knappen Vorsprung von 2 Toren (7:5) führte. Da die

Weiterlesen