Die F-Jugend Auswärts in Wasseralfingen

Die F-Jugend Auswärts in Wasseralfingen

Der letzte Spieltag in diesem Jahr und in der Hinrunde war für die F-Jugend mit beiden Mannschaften am Samstag, 02.12.2023 in Wasseralfingen gegen beide Mannschaften von Hofen/Hüttlingen. Spielpause in unserer Staffel hatten die Mannschaften von der

HSG Oberkochen/Königsbronn und die Aalener Sportallianz.

Gespannt und auch mit etwas Ehrgeiz fuhren wir am frühen Morgen von Schnaitheim in die Talsporthalle nach Wasseralfingen. Wir wussten aus den vergangenen Spieltagen, dass die Mannschaften von Hofen/Hüttlingen spielerisch und taktisch sehr gut sind. Jedoch freuten wir uns trotzdem und waren sehr gespannt wie der Spieltag ausgehen wird.

Das Team von Hofen/Hüttlingen baute tolle Koordinationsübungen zum gemeinsamen Aufwärmen auf. Alle Kinder, hatten dabei eine große Freude. Gefragt war: Schnelligkeit, Sprungkraft, Zielwerfen und Ausdauer. Am Ende der Übungen, sammelten sich alle Mannschaften im Treppenaufgang und wurden pro Mannschaft namentlich aufgerufen. Den Stolz der Kinder, sah man ihnen in den Augen an.

Nun ging es endlich mit den Spielen los! Gespielt wurde Handball 4+1 und Aufsetzerhandball. Unsere TSG Schnaitheim1 trat gegen SG Hofen/Hüttlingen1 in beiden Spielen an. Im Handball gewann die TSG Schnaitheim1 und im Aufsetzerhandball gab es ein Unentschieden. Die TSG Schnaitheim2 trat gegen SG Hofen/Hüttlingen2 an. Hier siegte ebenfalls im Handball die TSG Schnaitheim2 und im Aufsetzerhandball holte sich die

SG Hofen/Hüttlingen2 den Sieg.

Aufsetzerhandball ist ein schnelles Spiel, was den Spielern schnelles Umdenken, Umschalten und koordinative Fähigkeiten abverlangt. Ein Tor ist erzielt, wenn der Ball mit einem Aufsetzer im Torraum vor der Torlinie aufkommt und die zwei Torhüter diesen Ball nicht fangen können. Die Torbegrenzungen werden mit zwei Stangen in einem Abstand von 5 Metern aufgebaut. Der Ball darf zudem nach dem Aufsetzer die 1,60 Meter Höhe nicht überschreiten.

Das gesamte Team von der F-Jugend ist mega STOLZ auf ihre Kids. Sie machen es von Spiel zu Spiel immer besser und halten die Spiele immer spannend. Einen schönen und erfolgreichen Tag hatten wir in Wasseralfingen, nicht zu vergessen mit ganz viel Spaß!

Danken möchten wir auch den vielen lieben Eltern, die uns bei jedem Spiel unterstützen, sei es die Kids anfeuern, mitfiebern, verschiedene Dienste übernehmen oder einfach für uns da sind.

Insgesamt hatten wir eine sehr erfolgreiche Hinrunde mit vielen Siegen von beiden Mannschaften, wir sind sehr stolz auf unsere Grün-Weiße F-Jugend der TSG Schnaitheim.

Männer I

TG Geislingen – TSG Schnaitheim 28:35 (18:10)

Die TSG zeigte vor fremdem Publikum eine konzentrierte Leistung und erntete dank einer starken ersten Hälfte mit 18 Toren einen kaum gefährdeten Sieg in der Geislinger Michelberghalle. Den Vorsprung von

Weiterlesen
Frauen I

Knapper Sieg bei der SG LTB 22:23

Landesliga zweiter gegen Landesliga Dritter versprach schon vor Spielbeginn jede Menge Spannung. Vor einer imposanten Zuschauerkulisse starteten die TSG Damen gut in die Partie. Nach

Weiterlesen
Männer II

M2: Gebrauchter Tag beim Auswärtsspiel

Das zeitlich früheste Spiel der Saison stand vergangenen Sonntag auf dem Plan. Bereits um 13:00 Uhr gastierte man in der Nenninger Kreuzberghalle und hoffe den

Weiterlesen