Heimspiel für die F-Jugend

Juhu, endlich war es soweit! Am Samstag, 04.02.2023 hatten wir unseren Spieltag in unserer Ballspielhalle. Wir freuten uns auf unsere Gäste der Sportallianz Aalen und

SG Hofen/Hüttlingen 1. Spielpause hatte an diesem Spieltag SG Hofen/Hüttlingen 2.

Wir spielten auf zwei Feldern 4+1 Handball und als zweite Spielform entschieden wir uns für den Aufsetzerhandball. Aufsetzerhandball ist ein schnelles Spiel, was den Spielern schnelles Umdenken, Umschalten und koordinative Fähigkeiten abverlangt. Ein Tor ist erzielt, wenn der Ball mit einem Aufsetzer im Torraum vor der Torlinie aufkommt und die zwei Torhüter diesen Ball nicht fangen können. Die Torbegrenzungen werden mit zwei Stangen in einem Abstand von 5 Metern aufgebaut. Der Ball darf zudem nach dem Aufsetzer die 1,60 Meter Höhe nicht überschreiten.

Da jede Mannschaft in einer Staffel gegeneinander antreten muss, hatten wir ein besonderes Erlebnis. Unsere Jugend musste gegeneinander spielen. Somit hieß es; Schnaitheim 1 gegen Schnaitheim 2 und Sportallianz Aalen gegen SG Hofen/Hüttlingen 1.

Im Handball gewann Schnaitheim 1 und im Aufsetzerhandball holte sich Schnaitheim 2 den Sieg. Bei den Gästen war die Gewinnermannschaft im Handball und im Aufsetzerhandball SH Hofen/Hüttlingen 1.

Zwischen beiden Spielen welche 2×12 Minuten gingen, gab es eine 30-minütige Pause. Hierbei konnten die Kids verschiedene Stationen bewältigen. Als Stationen hatten wir Dosenwerfen, Zielwerfen, Tauziehen und sogar ein Schwungtuch. Die Abwechselung fanden die Kids super, auch hier stand der Spaß an oberster Stelle.  

Es ist jedes Mal schön anzusehen wie sich die Kleinen verbessern und sich immer mehr zutrauen. Das Trainerteam ist sehr stolz auf die Kleinen/Großen! Danke auch an die vielen lieben und tollen Eltern, ohne euch wäre es auf der Tribüne still und langweilig.

Ein Dank geht auch an unsere zwei Schiedsrichter von Männer2, Jonas Krafft und

Christian Hofele, ihr habt euren Job super gemacht.

Doch damit war der Tag für unsere Jugend noch nicht zu Ende. Als besonderes Erlebnis stand noch auf dem Plan: Einlaufen bei den Aktiven Männer1 um 17:15 Uhr und Frauen1 um 19:30 Uhr, beide Spiele fanden ebenfalls in der Ballspielhalle statt. Leider konnte die Jugend nicht als Glücksbringer bei Männer1 dienen, hier gewann der Gegner TSV Heiningen2. Dafür sah es bei den Frauen1 besser aus, sie siegten gegen HSG Oberkochen/Königsbronn und holten sich weitere 2 wichtige Punkte! Danken möchten wir auch hier noch der E-Jugend die das Einlaufen der F-Jugend unterstützt hat.

Nun hat die F-Jugend etwas Spielpause, denn das nächste Spiel ist leider erst am 04.03.2023 in der Talsporthalle in Aalen mit Ausrichter Sportallianz Aalen.

Männer I

TG Geislingen – TSG Schnaitheim 28:35 (18:10)

Die TSG zeigte vor fremdem Publikum eine konzentrierte Leistung und erntete dank einer starken ersten Hälfte mit 18 Toren einen kaum gefährdeten Sieg in der Geislinger Michelberghalle. Den Vorsprung von

Weiterlesen
Frauen I

Knapper Sieg bei der SG LTB 22:23

Landesliga zweiter gegen Landesliga Dritter versprach schon vor Spielbeginn jede Menge Spannung. Vor einer imposanten Zuschauerkulisse starteten die TSG Damen gut in die Partie. Nach

Weiterlesen
Männer II

M2: Gebrauchter Tag beim Auswärtsspiel

Das zeitlich früheste Spiel der Saison stand vergangenen Sonntag auf dem Plan. Bereits um 13:00 Uhr gastierte man in der Nenninger Kreuzberghalle und hoffe den

Weiterlesen