männl. B1: Saisonauftakt gelungen!

Eingetragen bei: Allgemein, männlich B I | 0

Zum ersten Spiel in der neuen Hallenrunde musste die B1 am Sonntag Auswärts bei der SG Herbrechtingen-Bolheim antreten. Das Team der Gastgeber konnte sich im Gegensatz zu uns bereits in der ersten Qualifikationsrunde zur Bezirksliga als Gruppensieger durchsetzen.

Das erste Tor der Partie konnten wir erzielen. In der Folge schafften wir es, im Angriff durch unsere Spielzüge entsprechende Wurfchancen zu erarbeiten, welche erfreulicherweise auch konsequent genutzt wurden. So konnten wir uns nach einer Viertelstunde auch auf 7 : 11 absetzten und diesen 4-Tore Vorsprung mit eine 11:15 mit in die Kabine nehmen.

Auch in der zweiten Spielhälfte diktierten wir das geschehen auf dem Spielfeld. Trotz einer engeren Deckung der Gastgeber gegen Roman und Lasse konnten wir den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Allerdings müssen wir uns ein stellenweise zu lasches Abwehrverhalten vorwerfen lassen, das einen noch deutlicheren Sieg verhinderte. Gegen einen stärken Gegner kann das mal schnell in die Hosen gehen ! An diesem Tag konnte über die Spielstände 15:21, 23:29, 27:35 dann trotzdem ein deutlicher 31:39 Auswärtssieg und somit eine gelungener Saisonauftakt eingefahren werden.

Es spielten:
Jannik Brosi (TW), Lasse Kopp (13 Tore), Vincent Sträßle, Lukas Vetter (1), Johannes Mühlberger (1), Elias Benz (6), Lukas Früholz (2/1), Roman Alfes (12), Kjell Krapf (2) und Niklas Lehner (2).