mB gewinnt auch in Steinheim

Veröffentlicht in: männlich B I | 0

Eine gemischte Mannschaft,  aus Spielern der Zweiten und Ersten Mannschaft,  trat am Samstag beim Sandstumpencup in Steinheim an.  Bei bestem Sommerwetter verschliefen unsere Jungs den Turnierstart und verloren verdient gegen die JSG Heidenheim / Dettingen  mit zwei Toren.  Die JSG revanchierte sich damit für die Klatsche in der Bezirksqualli und die Schnaitheimer Jungs bekamen die Quittung für ihr überhebliches Auftreten.   Im zweiten Spiel gegen Schmieden Offingen gelang dann eine Leistungssteigerung.  Wenn auch noch nicht alles Gold war,  reichte es zum knappen 14:12 Sieg.

Zum Endspiel traf man dann,  auf den,  bis dahin ungeschlagenen Spitzenreiter,  vom TV Steinheim.  Die TSG nahm von Beginn an das Heft in die Hand,  führte schnell mit 2: 0   und erkämpfte sich bis zur Halbzeit einen  5 Tore Vorsprung.  Dieser wurde bis zum Schlusspfiff verteidigt und reichte schlussendlich,  aufgrund des besseren Torverhältnisses,  zum glücklichen Turniersieg.Nun freut sich die Mannschaft auf den Allgäu- Cup in Wangen,  wo wir mit zwei Mannschaften  gegen etliche Hochkaräter aus Süddeutschland antreten.