mE, Doppelspieltag in Schnaitheim

Zur Eröffnung der neuen Saison stand gleich ein Doppelspieltag in Schnaitheim an. Vormittags gaben sich die 4+1 Teams aus Bargau/Bettringen, JSG Rosenstein, Hofen/ Hüttlingen und die Grünweisen aus Schnaitheim ein Stelldichein.

Gespielt wurde auf zwei Spielfeldern 4+1 Handball und die neue Spielform Funinio, was das bisherige Turmballspiel ersetzt. Ein tolles schnelles Spiel, was den Spielern viel koordinative Fähigkeiten und schnelles Umschalten abverlangt. Zwei enge Spiele lieferten sich die Teams der SG Hofen/ Hüttlingen und Bargau/ Bettringen. Etwas deutlicher setzten sich die Hausherren gegen die dezimiert angetretene JSG Rosenstein durch. Aber um es deutlich zu sagen: Erlebnis ist wichtiger als Ergebnis. Die Kinder hatten Spaß am Sport und der Bewegung und haben sicher auch was fürs Handball gelernt.

In der Umbaupause kam es dann zu einem teilweise hochklassigen Fußballspiel der mE und den anwesenden Spielern der ersten Männermannschaft. Diese waren im Zuge ihrer Patenschaft mit der männlichen E- Jugend, zum Anfeuern da.  Super Aktion der großen Kindsköpfe, vielen Dank.

Wir hatten schon Bedenken, dass sich das 6+1 Team beim Fußball zu stark verausgabt hatte, standen nun zwei Spiele gegen die SHB und unsere Dauerrivalen der HSG Oberkochen /Königsbronn an.

Diese Sorge war jedoch unbegründet. Die Selbsternannten „grünen Erbsen“ liefen und wuselten wieder übers Spielfeld wie aufgezogen. Schön zu sehen war auch, dass sich alle Feldspieler als Torschützen eintragen konnten. Am Ende stand gegen die SHB, die mit einigen Neulingen angetreten war, ein deutlicher Sieg an.

Auch in der ersten Halbzeit des HSG Spiels zeigte die grünweise Tempomaschine keine Abnutzungserscheinungen.  Zur Halbzeit stand es 15:0. In der zweiten Halbzeit wurde dann der Fuß vom Gas genommen, die Konzentration lies nach und die Gäste konnten die zweite Halbzeit ausgeglichen gestalten und das Spiel endete 19:3.

Schöner gelungener Heimspieltag. Vielen Dank an Helfereltern und Schiedsrichter, ohne die so ein Spieltag nicht möglich wäre.

männlich B

Männl. B: Ungefährderter Auswärtssieg in Wasserfingen

Einen jederzeit ungefährdeten 37:24 Auswärtssieg konnten die Jungs der B-Jugend am Samstag gegen die Aalener Sportallianz in Wasseralfingen einfahren. Die allerdings ersatzgeschwächten Gastgeber waren zu

Weiterlesen
Allgemein

Lautstarker Jubel in der Schnaitheimer Ballspielhalle beim Derbysieg

In der Handball-Bezirksliga sah es beim Derby zwischen Schnaitheim und Heidenheim lange gut aus für den HSB, am Ende aber setzte sich die TSG mit

Weiterlesen