weibl. C-Jugend, TSG – TSV Heiningen II 29:15

Eingetragen bei: Allgemein, weiblich C I | 0

Die weibliche C-Jugend hatte am vergangen Samstag die zweite Mannschaft des TSV Heiningen zu Gast. Mit nur einem Auswechselspieler auf der Bank starteten wir etwas holprig ins Spiel. Dies zeigte sich mit einem Rückstand von 0:2 nach 4 Minuten. Doch durch eine starke 1 gegen 1 Aktion von Sophie Wiedmann konnten wir nach 10 Minuten das erste Mal zum 3:2 in Führung gehen. Das führte dazu, dass die Mannschaft allmählich ins Spiel fand. Durch eine Abwehrumstellung konnten einige Bälle zum Tempogegenstoß herausgefangen werden, was schließlich zu einem Halbzeitstand von 14:7 führte. In der zweiten Halbzeit war das Spiel bis zur 33. Minute relativ ausgeglichen. Durch eine gute konditionelle Leistung konnten die Schnaitheimer Mädels ein gutes und schnelles Spiel machen und damit den Sieg, mit einem Endstand von 29:15, besiegeln.
Es spielten:

Laura Jelitto und Anreea Ivaschu im Tor, Ida Simon (6/1), Sophie Wiedmann (14/2), Sarah Schumann (2), Anna Meyle (1), Jule Holz (3) und Carina Schmeißer (3).