Weibliche C-Jugend, Landesliga

JSG Neckar-Kocher – TSG Schnaitheim 22:23 (11:13)

Samstag morgens, 10.00 Uhr Abfahrt. Das ist für die ein oder andere Spielerin unserer Mädels schon sehr früh. Aber was will man machen? Heute ging es zum letzten Auswärtsspiel zur JSG Neckar-Kocher nach Oedheim. 

Sofia fiel leider nochmals krankheitsbedingt aus. Bei Theresa musste die Mannschaft hoffen, dass sie rechtzeitig wieder fit wird. Das wurde sie und konnte zur großen Freude der Girlies die letzte Reise in die Ferne in dieser Saison mit antreten. 

Coach Bine wollte natürlich mit ihrer Mannschaft an die Leistung der Vorwoche anknüpfen. Das gelang auch über weite Strecken des Spieles. 

Jenny wurde wieder über die komplette Spielzeit in enge Manndeckung genommen. Sie ließ es sich trotzdem nicht nehmen, die ersten beiden Tore für die TSG zum 1:2 einzunetzen. Da sie nun aber wieder komplett aus dem Spiel genommen wurde, übernahmen es Theresa und Jana gewohnt zuverlässig das Spiel zu leiten. Nun plätscherte das Spiel aber überwiegend vor sich hin. Viele technische Fehler auf beiden Seiten sorgten nicht unbedingt dafür, dass die zahlreich mitgereisten Fans ein torreiches Spiel zu sehen bekamen. Aber spannend war es allemal. Beim Stand von 11:13 wurden die Seiten gewechselt. 

Auch zu Beginn der 2. Hälfte konnten die Mädels nicht immer die guten Leistungen der letzten Wochen abrufen. Hier passte man sich viel zu sehr der Leistung des heutigen Gegners an. Aber ab der 8. Minute lag der TSG-Nachwuchs durchgehend in Führung. Und so konnte Wirbelwind Leo das letzte Schnoidamer Tor des Tages zum 22:23-Auswärtssieg erzielen. 

Herauszuheben gab es an diesem Tag zwei Punkte: Die Mädels sind einfach als Mannschaft immer wieder überzeugend und Anna, unsere Leihgabe aus der D-Jugend, die bei diesem Spiel definitiv die Wahl zum “Player of the match“ verdient hatte. Vielen Dank Anna für deinen unermüdlichen Einsatz für das Team!!!!!

Es spielten: 

Anna (Tor), Viki, Leo (4), Jana (3), Annemarie, Theresa (4), Ronja, Luisa (2), Ejata, Jenny (9), 

Emilia (1)

Männer II

M2: Zweite Halbzeit als Erfolgsrezept

Vergangenen Samstag gastierte die HSG Wangen/Börtlingen in der Schnaitheimer Ballspielhalle. Nach einem ausgeglichenen Spiel in der ersten Halbzeit konnte ein überzeugender Auftritt im zweiten Spielabschnitt

Weiterlesen
Allgemein

Das Harzcamp der Handballabteilung der TSG Schnaitheim startet in die erste Runde

In der vergangenen zweiten Osterferienwoche fand erstmals das Harzcamp der TSG Schnaitheim statt. 60 Kinder aus unterschiedlichen Handballvereinen der Region tobten vier Tage lang durch

Weiterlesen
Männer I

TSG Schnaitheim – TV Altenstadt II 31:29 (18:13)

Die TSG Schnaitheim schlägt den TV Altenstadt auf heimischem Parkett mit 31:29 (18:13). Rund 150 Zuschauer sahen ein temporeiches Bezirksligaspiel in der Ballspielhalle. Eine konzentrierte Leistung zeigten die Schnaitheimer, die bis auf den längerfristig verletzten Lukas Früholz mit

Weiterlesen